Stadtlogo

Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheins

mit Briefwahlunterlagen für die Wahl der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters der Stadt Bochum am 13.09.2015 und/oder die etwaige Stichwahl am 27.09.2015


Persönliche Angaben des Antragstellers

(*) Pflichtfelder


Ich beantrage die Erteilung eines Wahlscheins für die Wahl der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters der Stadt Bochum am 13.09.2015 und/oder die etwaige Stichwahl am 27.09.2015


Wichtiger Hinweis: Dieser Antrag gilt auch für eine eventuell stattfindende Stichwahl. Wenn Sie für den 13.09. Briefwahl beantragen, werden Ihnen im Fall einer Stichwahl die Unterlagen automatisch zugesandt. Falls Sie zur Stichwahl im Wahllokal wählen möchten, ist dies nur gegen Vorlage des Wahlscheins möglich!


Der Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen
soll an meine Bochumer Anschrift geschickt werden soll an mich an nebenstehende Anschrift geschickt werden


Der Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen für die eventuelle Stichwahl
soll an meine Bochumer Anschrift geschickt werden soll an mich an nebenstehende Anschrift geschickt werden

Wichtiger Hinweis: Wenn keiner der Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält, findet am 27.09.2015 eine Stichwahl unter den beiden Bewerbern statt, die bei der ersten Wahl die höchsten Stimmenzahlen erhalten haben. Sofern Sie für die Wahl am 13.09.2015 Briefwahl beantragen, so werden Ihnen für die Stichwahl automatisch ebenfalls Briefwahlunterlagen ausgestellt und zugeschickt - die Wahl im Wahllokal ist dann nur gegen Vorlage des Wahlscheins möglich. Es ist auch möglich, allein für den Stichwahltermin Briefwahl zu beantragen. Bitte beachten Sie, dass die Stimmzettel hierfür erst gedruckt werden können, wenn das amtliche Endergebnis der Hauptwahl feststeht. Innerhalb Deutschlands sollten Ihnen bis spätestens zum 22.09.2015 die Unterlagen vorliegen. Es erfolgt zwar auch ein Versand ins außereuropäische Ausland, beachten Sie jedoch bitte die Postlaufzeiten.